Qigong-Spezial

Mit Foen Tjoeng Lie

Bei dieser Kompakt-Fortbildung für Qigong werden zwei besonders interessante und sehr wirksame Qigong-Formen vermittelt.

Kurs 1
JianShen YiQi Fa – Qigong zur Qi- und Essenz-Vermehrung 18.05.2019

Diese Qigong-Methode ist eine Synthese aus Qigong-Übungen und inneren Kampfkunst XingYi Quan und BaGua Zhang, die von dem Alt-Meister GuoZhen Sha aus Provinz Yunnan unter heranziehen der wichtigsten Elemente und der besonderen Quintessenzen aus diesen neiden Methoden und nach Jahrzehnten langen Übungserfahrungen kreiert wurde.

Die Bewegungen sind sanft und harmonisierend und fließen ineinander über. Sie sind recht einfach zu erlernen und eignen sich für alle Altersstufen. Durch ihre typische Bewegungsart – Spiraldynamik – haben sie aber deutliche Gesundheit fördernden Wirkungen wie die Qi- und Blut-Zirkulation regulieren, Stützgewebe (Muskel, Bänder und Knochen) stabilisieren und die Funktionen der inneren Organe ertüchtigen.

Teilnahmevoraussetzung: Durchschnittliche Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit! Erfahrung in einem bewegten Qigong, Gymnastik, Taijiquan bzw. Kampfkunst wäre von Vorteil!

Passend zum Thema finden Sie im Kolibri Versand das Buch und die zugehörige DVD.

Kurs 2
Re Shen Fa (Körperwärmendes Qigong) 19.05.2019

Re Shen Fa – Körper wärmende Methode – ist ein spezielles Übungssystem der Buddhistischen Qiogng-Schule des Süd-Shaolin. Sie umfasst 9 verschiedenen Übungen, die jeweils mehrmals wiederholt werden.

Alle Bewegungen werden aus dem Dan Tian, der Körpermitte, gesteuert. Die Übungen werden recht dynamisch und zügig ausgeführt so dass der gesamte Körper erwärmt wird, sich ein “Qi Gefühl” recht schnell einstellt.

Die unterschiedlichen Bewegungen, die fallweise spiraldynamisch, kreisend und schwenkend ausgeführt werden, bewirken außerdem sehr effizient regulierend und aktivierend auf das Dantian (Qi-Zentrum) im Unterleib sowie die inneren Organe, Muskeln und Gelenke.

Passend zum Thema finden Sie im Kolibri Versand das Buch und die zugehörige DVD.


Teilnahmevoraussetzung:
Keine Vorkenntnisse erforderlich. Eine durchschnittliche Beweglichkeit wäre von Vorteil.

Seminarzeiten:
Kurs 1 (18.05.2019) Samstag: 09:00 – 12:30 und 14:30 – 18:00
Kurs 2 (19.05.2019) Sonntag: 9:00 – 12:00 und 13:30 – 16:30

Preise:
Kurs 1: 110,-€
Kurs 2: 95,-€
Kurse 1 & 2: 195 €
Bei Belegung der beiden Kurse reduzieren sich die Kursgebühren auf € 195,- (statt € 205,-).

Veranstaltungs-Details

Veranstaltungsbeginn 18.05.2019 9:00
Veranstaltungsende 19.05.2019 16:30
Einzelpreis €195.00

KENNENLERNEN - WIEDERHOLEN - VERTIEFEN