Taiji-Fächer mit 21 Folgen

Mit Andreas Oldekamp

Die hier unterrichteten Fächerformen wurde von der
Expertengruppe der Taijiquan Research Association in Guangzhou
unter maßgeblicher Leitung von Fr. GuiYan Jian kreiert. Diese
Fächerform integrieren alle grundlegenden Elemente des
Taijiquan (Körperhaltung, Schritte und Handbewegungen).
Dadurch fand sie in China sehr schnell Verbreitung. Die
Anwendung des Fächers hebt die Ästhetik und die Grazie der
Bewegungskunst hervor.
Die Waffenformen des Taijiquan sind die Krönung der TaijiFormen. Traditionell werden sie den Schülern erst vermittelt, wenn sie die Faustformen
(waffenlose Formen) gut gelernt und geübt haben. Durch die Waffen (wie z.B. Fächer) in der
Hand lernen die Übenden, die Taiji-Bewegungen in der Koordinierung exakt und miteinander
abgestimmt auszuführen, wie sie in der ursprünglichen Bedeutung in der Kampfkunst verlangt
werden. So können die Bewegungen an Deutlichkeit, Sinnbild und Harmonie gewinnen.

Zeiten:

Samstag: 10:00 - 18:00

Sonntag: 09:00 - 12:00

Teilnahmevoraussetzungen:
Der Kurs ist wunderbar für Anfänger und zum Reinschnuppern geeignet.

 

Ort: 24568 Kaltenkirchen, Funkenberg 21A

 

 

Veranstaltungs-Details

Veranstaltungsbeginn 21.08.2021 0:00
Veranstaltungsende 22.08.2021 0:00
Einzelpreis €139.00

KENNENLERNEN - WIEDERHOLEN - VERTIEFEN